Menu

Detalhes

"... die im Dunkeln sieht man nicht"

"... die im Dunkeln sieht man nicht"

autor:
Willi Pecher; Günter Rappold; Elsava Schöner
 
editor:
Centaurus Verlag & Media
 
edição:
1
 
ano de publicação:
2005
 
idioma:
Alemão
 
ISBN:
9783862262779
 
 
formato:
ileio (leitura online e APP)
 

Prof. Dr. Georg Wagner war 29 Jahre als Gefängnispsychologe tätig und lehrte Rechtspsychologie an der Universitär München. Er beschäftigte sich inbes. mit der gesellschaftlichen Dimension des Strafvollzugs, der Rolle der Psychologen im Vollzug und mit allgemein gesellschaftlichen Themen wie Gewalt und Sicherheit. Diese Festschrift gliedert sich gemäß diesen Schwerpunkten in folgende Kapitel: 1. 'Das absurde System' - Strafvollzug im gesellschaftlichen Wandel. 2. 'Psychologie im Strafvollzug' - Das Rollenverständnis des Psychologen. 3. 'Eine Sitzkur, nicht mehr' - Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung im Strafvollzug. 4. 'Juliette und die Bombe' - Gesellschaft, Gewalt und Sicherheit.

Informação indisponível.

Pessoal
Tipo de licença Permissão de impressão
Acesso Perpétuo ilimitado


Leitura online: um utilizador por sessão (sem simultaneidade)
Leitura offline (com a APP): máximo de 2 dispositivos em simultâneo

Institucional

Se o e-book que deseja adquirir se destinar a uma biblioteca ou instituicao por favor contacte a MARKA Lda para mais informacoes:

Email: [email protected]
Telefone: + (351) 21 322 4040
Fax: + (351) 21 322 4044


Morada:
Rua dos Correeiros, 61,3º Andar
1100-162 Lisboa
Portugal